Kontakt
Zahnarzt Hückelhoven, Dr. med. dent. Joachim Hemsing

Zahnimplantat in Hückelhoven

Einzelne, mehrere oder sogar alle Zähne können durch Zahnimplantate (künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik) ersetzt werden. Implantate ermöglichen eine hohe Lebensqualität – mit ihnen können Sie wieder kauen, sprechen und essen, ohne Zahnlücken verbergen oder sich um den Halt Ihres Zahnersatzes sorgen machen zu müssen.

Besondere Qualifikation

Ihr Zahnarzt Dr. med. dent. Hemsing ist mit dem Curriculum Implantologie speziell fortgebildet – er verfügt über viel Erfahrung und hohes Fachwissen

Zähne vorteilhaft ersetzen

Mit Zahnimplantaten werden nicht nur eine natürliche Ästhetik und die Kaufunktion wiederhergestellt, sondern auch die negativen Folgen des Zahnverlustes (wie Abbau von Kieferknochen) vermieden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Brücken, für die gesunde Nachbarzähne als Befestigungspfeiler fungieren und entsprechend beschliffen werden müssen, schonen Implantate die vorhandenen natürlichen Zähne.

Digitale Implantologie: sicherer und schonender

Auf Basis modernster 3D-Röntgentechnik (DVT) können wir Ihre Implantation digital planen. Dabei bestimmen wir die ideale Position und Lage der Implantate virtuell. Anhand dieser sogenannten 3D-Planung können wir eine individuelle Bohrschablone anfertigen, die eine schonenderes implantieren ohne große Schnitte in der Schleimhaut ermöglicht.

Zahnarzt Hückelhoven, Dr. med. dent. Joachim Hemsing

Stabile Basis durch Knochenaufbau

Insbesondere bei längerer Zahnlosigkeit passiert es, dass der Kieferknochen sich an der entsprechenden Stelle zurückbildet. Grund ist die mangelnde Kaubelastung. Implantate brauchen jedoch ausreichend Knochensubstanz, um sicheren Halt im Kiefer finden zu können. Durch einen Knochenaufbau wie den Sinuslift können Knochen in aller Regel wiederaufbauen.

Alles über Zahnimplantate erfahren Sie in der Gesundheitswelt.